HILDE24 | Beitrag | Füllen & Polstern | Polster-Battle: Folie vs. Papier

Polster-Battle: Folie vs. Papier

Wie polstern Sie Ihre Waren im Umkarton, um die Gefahr zu minimieren, dass diese verrutschen und beschädigt beim Kunden ankommen? Unser Sortiment bietet Ihnen für jedes Versandgut das passende Polstermaterial. Zu den gängigsten Materialien gehören Produkte aus Papier oder PE-Folie. Alle Produkte vereint, dass sie vielseitig einsetzbar, wiederverwendbar und vom Handling unkompliziert sind. Und dennoch gibt es kleine, feine Unterschiede. Lesen Sie hier mehr:
HILDE24 | Beitrag | Füllen & Polstern | Gut geschützt ist halb verpackt!

Füllen & Polstern: Gut geschützt ist halb verpackt!

Die hochwertigste Umverpackung taugt nichts, wenn nicht auch auf das passende Füll- und Polstermaterial zum Schutz der Ware geachtet wird. Denn jede Erschütterung, grobe Handhabung oder selbst der herkömmliche Versand birgt die Gefahr, dass die Ware beschädigt beim Kunden ankommt. Sie verrutscht, stößt gegen die Umverpackung oder gegen weitere Packungsinhalte. All das wird mit dem passenden Füll- und Polstermaterial vermieden.
Verpackungswissen powered by HILDE24 | Luftposterfolien

Alles nur Luft – Luftpolsterfolie im Vergleich

Ob zur Polsterung, Hohlraumfüllung, als Zwischenlage oder „Knallkonzert“ mit Suchtpotenzial – jeder kennt sie: die Luftpolsterfolie. Weniger bekannt sind dagegen die unterschiedlichen Ausführungen der Verpackungsfolie. Denn Luftpolsterfolie ist nicht gleich Luftpolsterfolie. In unserem Überblick stellen wir die einzelnen Folientypen und ihre jeweiligen Anwendungsbereiche vor.
Stretchfolie

Stretchfolien-Gebrauch und seine Tücken

Der Einsatz von Stretchfolie sorgt für eine zuverlässige Ladungssicherung während Transport und Lagerung. Die Folienwicklung verbindet Palette und Packgut zu einer sicheren Ladeeinheit, fixiert die Ware und schützt diese wirksam vor Verrutschen, Witterungseinflüssen oder Verschmutzung. Immer wieder unterlaufen bei der Verarbeitung allerdings Fehler, die sich durch fachgerechte Handhabung vermeiden lassen. Wir zeigen Ihnen die häufigsten Fehlerquellen.